Förderverein- Vorstand wird per Briefwahl gewählt

Sehr geehrte Mitglieder des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hilgert,

wie es in den meisten Lebensbereichen aktuell der Fall ist, hat die Corona- Pandemie auch die Arbeit der Feuerwehr vor erhebliche Erschwernisse gestellt. So können nahezu keine Übungs- und Ausbildungsveranstaltungen stattfinden, eine strikte Trennung der Wachbereiche innerhalb der Verbandsgemeinde ist erforderlich, ein Mitwirken an traditionellen Veranstaltungen innerhalb der Dorfgemeinschaft kann nicht erfolgen und es gibt auch kein kameradschaftliches Zusammensein nach Einsätzen oder Gerätediensten. Die Liste ließe sich sicherlich noch um viele Punkte ergänzen.

Darüber hinaus ist es uns leider ebenfalls nicht möglich eine Jahreshauptversammlung durchzuführen. Insbesondere in diesem Jahr ist dieser Umstand besonders ungünstig, da eine Neuwahl des gesamten Vereins- Vorstandes notwendig ist. Ohne eine satzungsgemäße Wahl des Vorstandes ist die rechtssichere Arbeit des Fördervereins und somit die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Hilgert unmöglich. Da niemand weiß, welchen Verlauf dieses Jahr nehmen wird und wir die wichtige Arbeit des Fördervereins unter keinen Umständen gefährden möchten, haben wir uns frühzeitig für die Durchführung einer Briefwahl entschieden. Hierzu erhalten Sie mit diesem Anschreiben einen Wahlzettel, sowie einen bereits frankierten Rücksendeumschlag.

Wir bitten Sie, unbedingt bis zum 08. März an dieser Wahl teilzunehmen, da die Wahl ohne ausreichende und fristgerechte Beteiligung keine Gültigkeit erlangen kann. Die ehrenamtliche Arbeit der Organisation dieser Briefwahl wäre dann ebenfalls umsonst gewesen.

Sollte Ihnen eine eigenständige Rücksendung des Wahlzettels nicht möglich sein oder sollten Sie Fragen zur Wahl bzw. zum Förderverein im Allgemeinen haben, können sie sich gerne unter folgender Rufnummer an Herrn Dominik Kentnowski wenden:

 

Tel. 0176 32926282

Wir bedanken uns ausdrücklich für Ihre treue Unterstützung des Ehrenamtes der Feuerwehr. Ohne Sie wäre für uns in der Vergangenheit vieles nicht möglich gewesen und würde auch in der Zukunft vieles nicht möglich sein.

Vielen Dank dafür.

Wir würden uns freuen, Sie hoffentlich in naher Zukunft, wieder persönlich beispielsweise auf einer Hauptversammlung oder in unserer Feuerwache begrüßen zu dürfen.


 

Ihre Feuerwehr Hilgert

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein zur Förderung der Feuerwehr Hilgert e.V.- Dominik Kentnowski

Anrufen

E-Mail